Was ist eine Nasenkorrektur?

Finden Sie, dass Ihre Nase zu groß, zu breit oder schief ist? Eine Nasenform, die sich stark vom allgemein vorherrschenden Schönheitsideal unterscheidet, kann die Psyche belasten und das Selbstvertrauen schwächen. Wählen Sie eine Rhinoplastik in der Türkei, wenn Sie mit dem Aussehen Ihrer Nase nicht zufrieden sind und eine dauerhafte Veränderung wünschen. Ob Buckelnase, Sattelnase oder asymmetrische Nase: Eine ästhetische Rhinoplastik korrigiert unerwünschte Formen. Auch die Folgen eines Unfalls können gezielt angegangen werden. Eine funktionelle Rhinoplastik hingegen zielt darauf ab, die Funktion der Nase zu verbessern. So kann beispielsweise eine Fehlausrichtung der Nasenscheidewand korrigiert werden, um die Nasenatmung zu erleichtern.

Auf der einen Seite steht die geschlossene Technik, bei der Operationen ausschließlich durch Schnitte in der Nase durchgeführt werden. Die offene Operationstechnik erfordert einen zusätzlichen Schnitt auf dem Nasenrücken. Bei Anwendung der geschlossenen Operationstechnik treten weniger sichtbare Narben auf. Die offene Technik hingegen bietet eine bessere Sicht auf das Operationsfeld. In den meisten Fällen sind es die physischen Bedingungen des Patienten, welche die zu verwendende Methode bestimmen.

Korrektur der Langnasen, Höckernasen und asymmetrischen Nasen, von gekrümmten Nasen, Verengungen etc. sowie Füllung von Gewebefehlern, wie eine Sattelnase, sind möglich. Wenn die Nasenscheidewand gebeugt ist, kann sie während des Eingriffs begradigt werden.

Nasenkorrektur

Wie läuft eine Nasenkorrektur ab?

Vor einer Rhinoplastik erfolgen genaue Absprachen zwischen Ihnen und dem plastischen Chirurgen, um Ihre Wünsche und Vorstellungen zur Modellierung Ihrer Nase und den medizinischen Möglichkeiten in Einklang zu bringen. In der ersten Konsultation wird Ihnen der türkische plastische Chirurg die verschiedenen Methoden vorstellen, die für das Verfahren verwendet werden können. Außerdem werden Sie untersucht und Ihre Krankengeschichte dokumentiert. Darüber hinaus führt der Chirurg mit Ihnen ein Informationsgespräch über die Behandlung und das Anästhesieteam bespricht mit Ihnen den Anästhesieablauf.

Nasenoperationen werden immer in Vollnarkose durchgeführt. Je nach Problem werden Knorpel- und Knochenmasse entfernt oder durch die Nase gefüllt. Bei Bedarf kann auch die Nasenscheidewand begradigt werden. Der Schnitt erfolgt in der Nase, um äußere Narben zu vermeiden.

Nach der Operation wird Ihre Nase zunächst verbunden. Sie werden über die Nebenwirkungen der Operation gut informiert und der Heilungsprozess wird von einem Arzt bei Nachuntersuchungen überwacht. Auf jeden Fall sollten Sie nach einer Nasenoperation mehrere Wochen lang keine weiteren Anstrengungen unternehmen müssen, um die Blutung nach der Operation zu vermeiden. Nasenkorrekturen sollten von Experten durchgeführt werden.

Welche Vorteile bietet eine Nasenkorrektur?

Die plastische Nasenoperation ist eine sehr anspruchsvolle Operation, die viele chirurgische Fähigkeiten und Erfahrungen erfordert. Verlassen Sie sich daher auf unsere türkischen plastischen Chirurgen, die gemeinsam daran arbeiten, Ihre Rhinoplastik mit einem hohen Maß an Sensibilität und Professionalität erfolgreich durchzuführen.

Unser Team von Get Beauty Turkey in Antalya steht in engem Kontakt mit den renommiertesten Spezialisten auf dem Gebiet der Nasenkorrektur (Rhinoplastik) in der Türkei und hilft Ihnen gerne bei der Herstellung dieser Kontakte. Zögern Sie nicht, uns davon zu erzählen. Es versteht sich von selbst, dass Sie über die Risiken und möglichen Komplikationen der Operation und der Kosten der Nasenoperation in der Türkei voll informiert werden. Diese sind für Sie an einer separaten Stelle deutlich gekennzeichnet.

Nasenkorrektur Türkei

Welche Risiken sind mit einer Nasenkorrektur im Ausland verbunden?

Eine von einem Fachmann durchgeführte Rhinoplastik gilt als risikoarme Operation. Schwere Komplikationen sind selten. Nachblutungen oder Schwellungen können in der Regel problemlos behandelt werden. Postoperative Schmerzen sind schwer vorherzusagen. Bei einem unangenehmen Druckgefühl können Analgetika verabreicht werden. Kompetente und liebevolle Betreuung in einem Einzelzimmer in unserer Klinik garantiert Ihnen ein Höchstmaß an Wohlbefinden.

In den ersten Tagen nach der Operation können Schwellungen an Nase und Augen auftreten. Auch bläuliche Verfärbungen der Haut sind nicht ungewöhnlich. Darüber hinaus kann die Nasenatmung vorübergehend blockiert sein. Infektionen und Wundheilungsstörungen sind selten, da die Rhinoplastik eines der risikoärmsten chirurgisch-plastische Verfahren ist. Nach etwa zwei Wochen verschwanden die gröberen Schwellungen und unsere Patienten können wieder ausgehen.

Nach jeder Operation ist ein physischer Schutz erforderlich. Deshalb sollten Sie Ihre Arbeit für zehn bis vierzehn Tage ruhen lassen. Eine strenge Bettruhe ist jedoch nicht erforderlich. Kombinieren Sie Ihre Rhinoplastik in der Türkei mit einem Urlaub in Antalya und genießen Sie einen erholsamen Urlaub an der Mittelmeerküste. Schon nach zwei bis drei Wochen können Sie ein leichtes Ausdauertraining absolvieren. Auf der anderen Seite sollten Sie auf Kampfsportarten oder Ballspiele verzichten, da diese Aktivitäten das Risiko einer Nasenverletzung erhöhen.

Das Nasengewebe heilt nur langsam und es dauert etwa sechs bis zwölf Monate nach der Operation, bis es sich vollständig erholt hat. Alle von außen sichtbaren Anzeichen einer Rhinoplastik (Schwellungen, Rötungen, Prellungen) sind nach zwei bis vier Wochen fast verschwunden und für Nichtfachleute kaum noch erkennbar.

Behandlungsdauer

1 - 3 Stunden

Klinikaufenthalt

1 Tage

Kosten

ab 2,100€